„Achte auf dich“ Entspannungstechniken für Krebsbetroffene

Jahresprogramm 2017
Jahresprogramm 1. Halbjahr 2017
Bild Entspannung - kleines Comic
Geht es Ihnen auch so?

Dieses Projekt wird unterstützt durch die Deutsche Rentenversicherung Bund. Vielen lieben Dank!

 

Mit Entspannung zu mehr Wohlbefinden
Viele Menschen sind in der Lage, ihre Balance von körperlicher Entspannung, innerer Ruhe und Zufriedenheit auf natürliche Weise zu erlangen. Krebsbetroffenen fällt dies allerdings oft sehr schwer bzw. erreichen sie diesen Zustand selten oder gar nicht.
Möchten Sie etwas für Ihr Wohlbefinden und Ihr inneres Gleichgewicht tun? Dann ist Entspannung ein guter Ansatz. Erholen Sie sich von den Strapazen Ihrer Therapien
und alltäglicher Belastungen und lassen Sie bedrückende Gedanken in den Hintergrund treten.

Mit unserem Angebot bieten wir Ihnen einen Einstieg in verschiedene  Entspannungstechniken. So helfen u. a. Atemübungen, progressive  Muskelentspannung, Qigong oder autogenes Training, Spannungen und  Verkrampfungen abzubauen. Unter erfahrener Anleitung erlernen Sie Schritt für  Schritt kleine nützliche Techniken für Ihre täglichen Übungen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen wohltuende Entspannung.

Was erreicht werden kann?

  • Verbesserung des Wohlbefindens
  • Aktivierung der Körperwahrnehmung
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Reduzierung der Angstgefühle

Um ein wirkungsvolles Ergebnis zu erzielen, bestehen die aufeinander aufbauenden Kurse aus mehreren Terminen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig vor dem ersten Termin des jeweiligen Kurses unter Telefon 0345 4788110 oder per E-Mail info[at]sakg.de an, die Plätze sind begrenzt! Ab dem zweiten Termin können leider keine Neueinsteiger berücksichtigt werden.

Entspannen Sie in Ihrer bequemen Kleidung und warmen Socken. 

Für den jeweiligen kompletten Kurs wird eine Gebühr von 10,00 Euro pro Person erhoben.

Jahresprogramm 1. Halbjahr 2017 zum Herunterladen...
********************
Naumburg

3. Mai (Kursbeginn), 10. Mai, 17. Mai, 24. Mai, 31. Mai, 7. Juni, 14. Juni und 21. Juni 2017 (Kursabschluss)

jeweils mittwochs, 17:00 Uhr
Leitung: Dipl. Psch. Michaela Adamy
Psychotherapeutische Kassenpraxis
Inh. Dipl. Psychologin Nina Pflugradt
Parkstraße 9 · 06618 Naumburg

********************

Lutherstadt Wittenberg

16. März 2017 (Kursbeginn), 23. März, 30. März, 6. April, 20. April, 27. April, 4. April und 11. Mai 2017 (Kursabschluss)

jeweils dienstags, 10:00 Uhr
Leitung: Dipl. Soz. Päd. Edith Lohmann

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhard Stift
Haus 3, 2. Etage, Raum „Johannes Wichern“
Paul-Gerhard-Straße 42-45 · 06886 Lutherstadt Wittenberg

********************

Dessau-Roßlau

22. März 2017 (Kursbeginn), 29. März, 5. April, 12. April, 19. April, 26. April, 3. Mai und 10. Mai 2017 (Kursabschluss)

jeweils mittwochs, 10:00 Uhr
Leitung: Dipl. Soz. Päd. Edith Lohmann

Mehrgenerationshaus im BBFZ
Volkshochschule Dessau-Roßlau, Raum E. 26
Erdmannsdorffstraße 3 · 06844 Dessau-Roßlau
********************
Stendal

27. April 2017 (Kursbeginn), 4. Mai, 11. Mai, 18. Mai, 1. Juni, 8. Juni, 15. Juni und 22. Juni 2017 (Kursabschluss)

jeweils donnerstags, 18:00 Uhr
Leitung: Tanz- und Ausdruckstherapeutin Sylvia Rogge

Turnhalle Grundschule Nord
Bergstraße 22 · 38576 Stendal

********************

Halle (Saale)

18. April 2017 (Kursbeginn); 25. April, 2. Mai, 9. Mai, 16. Mai, 23. Mai, 30. Mai, 6. Juni 2017, 17. Oktober, 24. Oktober, 7. November, 14. November und 21. November (Kursabschluss)

jeweils dienstags oder mittwochs, 17:00 Uhr
Leitung: Psychoonkologin Dr. Heike Schmidt

Veranstaltungsraum der SAKG
Paracelsusstraße 23 (Backsteingebäude auf dem Gelände der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, Eingang lange Seite Mitte, 3. Etage) 
06114 Halle (Saale)