News-Details

20.03.2019 00:02 Alter: 34 days
Von: SH

Jahresprogramm 2019

20.03.2019:

„Medizinische Hautpflege und praktische Kosmetiktipps/ Vortrag“

Info-Veranstaltung in Halle (Saale)



Am Mittwoch, den 20. März 2019, 16:00 Uhr findet die Info-Veranstaltung „Medizinische Hautpflege und praktische Kosmetiktipps“ der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft (SAKG) statt.
Krebsbetroffene, Angehörige und Interessierte können sich im Veranstaltungsraum der SAKG, 3. Etage, Paracelsusstraße 23, in 06114 Halle (Saale) zu Fragen rund um Hautpflege bei Krebserkrankungen informieren.
Oberärztin und Leiterin des Hauttumorzentrums in Halle (Saale) Dr. Rose K. C. Moritz spricht über Hautveränderungen, Hautreizungen durch Therapien, Juckreiz und das abdecken von Narben.
Die Krebstherapien wirken auf alle sich schnell teilenden Zellen, auch auf die Haut und Schleimhäute. Besonders ausgeprägt ist die Reaktion der Haut auf Zytostatika, wie sie im Rahmen einer Chemotherapie zum Einsatz kommen.
Zu den häufigen Symptomen gehören Hauttrockenheit, Haarausfall oder das klassische Hand-Fuß-Syndrom. Hierbei kann es zu schmerzhaften Hautrötungen an Handflächen und Fußsohlen kommen. Aber auch bei Narbenbildung nach Operationen, ist es oft interessant entsprechende Abdeckungen durch Camouflage, eine besondere Art von Make-up, kennen zu lernen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung unter Telefon 0345 478 8110 oder info[at]sakg.de ist erforderlich.

Medizinische Hautpflege und praktische Kosmetiktipps/ Vortrag
20. März 2019 (Mittwoch), 16:00 Uhr
Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V.
Veranstaltungsraum
Paracelsusstraße 23
(Gelände der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, Haus 3, 3. Etage)
06114 Halle (Saale)
Anmeldung unter Telefon 0345 478 8110 oder info[at]sakg.de
 

Hintergrund
Hautkrebs in seiner Gesamtheit ist die häufigste Krebserkrankung überhaupt. Die meisten Menschen erkranken zwar an vergleichsweise harmlosen Hautkrebsarten, auch heller oder weißer Hautkrebs genannt, die keine oder selten Metastasen bilden.
Jedoch entstehen die hellen Hautkrebsarten häufig im Gesicht und können somit zu schweren kosmetischen Störungen in diesem Bereich führen.
Mit dem malignen Melanom, dem schwarzen Hautkrebs, gibt es auch eine sehr bösartige Form, die bereits früh Metastasen bilden kann. Vor allem die Diagnose des schwarzen Hautkrebses kann daher einen massiven Lebenseinschnitt darstellen.

Jahresprogramm 2019 1. Halbjahr ...